Back to Top

Impressum – Datenschutz – Bildnachweis

direkt zu Datenschutz
direkt zu Bildnachweis

Impressum

Verantwortlich für diesen Internetauftritt ist, auch im Sinne des Art. 4 Zif. 7 DS-GVO:

Dipl. jur. (Univ.) Jakob Heinrich Tschuschke
Rechtsanwalt
Hefnersplatz 9
90402 Nürnberg

Tel 0911 / 5 33 111
Fax 0911 / 55 33 63
anwalt@tschuschke.eu

Die Nutzung von Telefonnummer, Faxnummer und E-Mailadresse zu Werbezwecken ist nicht gestattet.

Ust-ID DE 232 722 330
zuständiges Finanzamt: Finanzamt Nürnberg-Süd

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Str. 115, 90429 Nürnberg, Tel. 0911 / 9 26 33-0.
Die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Die Rechtsanwaltskammer Nürnberg ist die zuständige Aufsichtsbehörde im Sinne des § 5 Nr. 3 TMG.
Für die kostenpflichtige Telefonhotline ist Aufsichtsbehörde daneben auch die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (BNetzA), Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Die für die Berufsausübung maßgeblichen Berufs- und Gebührenordnungen sind:
– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
– Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)
– Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) (bis 30.6.2004)
– Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) (ab 1.7.2004)
die auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer hier in ihrer jeweils aktuellen Fassung einsehbar sind.

Es besteht eine Berufshaftpflichtversicherung bei der
HDI-Gerling Firmen und Privat VersicherungsAG, Riethorststr. 2, 30569 Hannover.
Räumlicher Geltungsbereich dieser Versicherung ist die Bundesrepublik Deutschland.

Widerstreitende Interessen
Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung
Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin (§ 191f BRAO).  Soweit es die Telefonhotline betrifft, kann eine außergerichtliche Streitschlichtung auch bei der Bundesnetzagentur, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn, erfolgen. Rechtsanwalt Tschuschke ist grundsätzlich bereit, an den genannten Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen.
Weiterhin besteht die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung über die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 

Datenschutz

Erhebung von Daten

E-Mails, Faxe, Briefe
Eingehende E-Mails, Mitteilungen über das Kontaktformular und Telefaxe werden gespeichert und damit auch die darin enthaltene Absenderkennung sowie diejenigen Daten, die im Text der E-Mail / Mitteilung und eventuellen Anhängen enthalten sind. Briefe werden aufbewahrt und eingescannt, d.h. elektronisch gespeichert. Diese Daten unterliegen der anwaltlichen Schweigepflicht und werden nur insoweit an Dritte weitergegeben, wie es zur Erfüllung des Mandats erforderlich ist. Eine Weitergabe an unbeteiligte Dritte erfolgt nicht.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Erhebung nicht mehr benötigt werden. Sofern gesetzliche Archivierungspflichten bestehen, erfolgt die Löschung erst nach deren Ablauf: Handakten nach 6 Jahren (§ 50 Abs. 1 S. 2 BRAO, Rechnungen nach 10 Jahren (§ 14b UStG). 
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Kontaktanfrage oder E-Mail, eines Briefes oder Faxes übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung und Speicherung der Daten, um Anfragen der Nutzer beantworten zu können, zur Beweissicherung aus Haftungsgründen und um ggf. unsere gesetzlichen Aufbewahrungspflichten nachkommen zu können. Zielt der Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO.

Kommentare
Wenn Sie einen Kommentar abschicken, werden der von Ihnen angegebene Name (das kann Ihr richtiger Name oder auch ein von Ihnen gewähltes Pseudonym sein), E-Mailadresse, ggf. Webseite, der Inhalt Ihres Kommentars, die aktuelle Zeit und Ihre IP-Adresse auf unseren Servern gespeichert. Name und Kommentar sind für alle Besucher der Seite sichtbar, die Webseite (falls angegeben) wird mit Ihrem Namen verlinkt. E-Mailadresse und IP-Adresse sind nur für die Kanzleimitarbeiter sichtbar, werden aber nicht ausgewertet. Die Speicherung der IP-Adresse dient dem berechtigten Interesse der Verteidigung gegen die Inanspruchnahme Dritter bei der Veröffentlichung rechtswidriger oder unwahrer Inhalte durch Sie. Ihre E-Mail-Adresse speichern wir zum Zweck der Kontaktaufnahme falls Dritte Ihre Kommentare juristisch beanstanden sollten. Rechtsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) und f) DS-GVO. Wir geben die Daten nicht an Dritte weiter, außer dies ist notwendig zur Verfolgung unserer Ansprüche oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung (Art. 6 Abs. 1 S. 1. lit. c) DS-GVO).
Außerdem werden beim Absenden eines Kommentares Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert (siehe unten). Wenn Sie einen Kommentar lediglich entwerfen, ohne auf „Kommentar senden“ zu klicken, wird nichts gespeichert.

Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie einen Kommentar abschicken, werden Ihre Angaben in den Feldern „Name“, „E-Mail“ und „Webseite“ in je einem Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Dies dient dazu, dass Sie diese Daten bei späteren Kommentaren nicht erneut eingeben müssen. Wenn Sie in in den Einstellungen Ihres Browsers Cookies deaktivieren, können Sie immer noch Kommentare schreiben, müssen dann nur die o.g. Daten jeweils neu eingeben. Nach einem Jahr verfallen die Cookies. Rechtsgrundlage hierfür ist das Interesse an der effektiven Funktionalität der Website gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.
Sonstige Cookies werden nicht verwendet.

Logfiles
Wenn Sie diese Webseite nur informatorisch nutzen, d.h. nur betrachten, ohne Informationen einzugeben, und keine Social-Media-Buttons anklicken, werden folgende Daten erhoben und in Logfiles gespeichert:
• Ihre IP-Adresse
• Name Ihres Internet-Service-Providers
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• Ihr Browsertyp, einschließlich Sprache und Browser-Version
• Ihr Betriebssystem
• Inhalt des Abrufs
• Zeitzone
• Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
• Datenmenge
• falls der Aufruf über einen Link erfolgte, auf welcher Seite sich dieser Link befindet (Referrer)
• falls der Aufruf über eine Google- Ergebnisseite erfolgt, auch der eingegebene Suchbegriff 
Diese Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt. Sie werden nur für statistische Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Rechtsgrundlage hierfür ist unser in den obigen Zwecken auch liegendes berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO.
Google-Analytics oder ähnliche Tools werden nicht verwendet.

Facebook Plugins
Manche Seiten dieses Webauftritts verwenden Facebook-Plugins (der „gefällt-mir“-Button). Wenn eine solche Seite aufgerufen wird, wird eine Verbindung zu Facebook aufgebaut und der Inhalt dieses Plugins von Facebook über die sog. iFrame-Technik unmittelbar in die Seite eingebaut. Dabei werden an Facebook folgende Daten übermittelt:
Wann der Aufruf erfolgt, welche Seite aufgerufen wird, die IP-Adresse des Nutzers, sein Browser und sein Betriebssystem. Diese Informationen werden auch an Facebook übermittelt, wenn der Nutzer nicht bei Facebook registriert ist, eine persönliche Identifizierung des Nutzers ist jedoch nicht möglich. Eine persönliche Identifizierung des aufrufenden Nutzers ist nur dann möglich (und geschieht auch), wenn der Nutzer beim Aufruf der Seite gleichzeitig in seinem Facebook-Account eingeloggt ist: dann wird der Aufruf der Website dem Fachebook-Account zugeordnet. Wird zusätzlich das Plugin aktiv genutzt („gefällt mir“ gedrückt oder ein Kommentar abgegeben), wird auch dies an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Mit Installation des Addons “Facebook Blocker“ (erhältlich unter http://webgraph.com/resources/facebookblocker/ für Chrome, Firefox, Opera & Safari, nicht für Internet Explorer) kann die Datenübermittlung an Facebook verhindert werden.
Weitere Informationen über das Facebook-Plugin finden Sie hier: http://www.facebook.com/help/?faq=17512
Informationen über Datenerhebung, deren Umfang, Zweck, Verarbeitung und Nutzung durch Facebook, Einstellungsmöglichkeiten und Rechte des Nutzers finden Sie hier: http://www.facebook.com/policy.php
Die Adresse von Facebook lautet: Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland bzw. Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA

GoogleMaps
Wir haben auf unserer Website Karten von „Google Maps“ (Google Ireland Limited, Registernr.: 368047, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) integriert. Damit können wir den Standort von Adressen und eine Anfahrtsbeschreibung direkt auf unserer Website in interaktiven Karten anzeigen und Ihnen die Nutzung dieses Tools ermöglichen.
Bei dem Abruf unserer Website, wo Google Maps integriert ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Google in den USA aufgebaut. Hierbei können Ihre IP und Standort an Google übertragen werden. Zudem erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite aufgerufen haben. Dies erfolgt auch ohne Nutzerkonto bei Google. Sollten Sie in Ihren Google-Account eingeloggt sein, kann Google die obigen Daten Ihrem Account zuordnen. Wenn Sie dies nicht wünschen, müssen Sie sich bei Ihrem Google-Account ausloggen. Google erstellt aus solchen Daten Nutzerprofile und nutzt diese Daten zum Zwecke der Werbung, Marktforschung oder Optimierung seiner Websites.
Rechtsgrundlage hierfür ist unser in den obigen Zwecken auch liegendes berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO.
Sie haben gegenüber Google ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung von Nutzerprofilen. Bitte richten Sie sich deswegen direkt an Google über die unten genannte Datenschutzerklärung. Ein Opt-Out-Widerspruch hinsichtlich der Werbe-Cookies können Sie hier in Ihrem Google-Account vornehmen:
https://adssettings.google.com/authenticated.
In den Nutzungsbedingungen von Google Maps unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html und in der Datenschutzerklärung für Werbung von Google unter https://policies.google.com/technologies/ads finden Sie weitere Informationen zur Verwendung von Google Cookies und deren Werbetechnologien, Speicherdauer, Anonymisierung, Standortdaten, Funktionsweise und Ihre Rechte. Allgemeine Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy. Google ist nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert (https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework) und daher verpflichtet europäisches Datenschutzrecht einzuhalten.

Ihre Rechte

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten
Soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), Art. 7 DS-GVO beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.
Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist.

Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Sofern dies der Fall ist, haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten nach Art. 15 DS-GVO. Dies beinhaltet insbesondere die Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden.

Recht auf Berichtigung
Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten nach Art. 16 DS-GVO.

Recht auf Löschung
Sie haben ein Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten nach Art. 17 DS-GVO, es sei denn gesetzliche oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Pflichten bzw. Rechte zur weiteren Speicherung stehen dieser entgegen.

Recht auf Einschränkung
Sie haben das Recht, eine Einschränkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der Voraussetzungen in Art. 18 Abs. 1 lit. a) bis d) DS-GVO erfüllt ist:
• Wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen Daten bestreiten, für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit dieser Daten zu überprüfen;
• die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;
• wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder
• wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO, was bedeutet, dass Sie die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten können oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen können.

Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich direkt an uns. Adresse siehe oben.

Recht auf Beschwerde
Sie haben ein Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden.

 

Bildnachweis

Bild in der Titelzeile: Foto Florian Völlmecke, Bearbeitung Markus Fettke
Alle übrigen Bilder: www.fotolia.de, sofern nicht auf der jeweiligen Seite anders angegeben